Dir gefällt AMPYA?

09. Apr 2014 @ 17:41 Uhr

Die Backstreet Boys freuen sich schon auf ihre nächsten Deutschlandkonzerte
Getty Images

Sieben erfolgreiche Arena-Shows in Deutschland liegen gerade erstmal seit wenigen Tagen hinter den Jungs der Backstreet Boys, der letzte ging am 29. März in Hamburg über die Bühne. Jetzt soll es Nachschub für die begeisterten, zumeist weiblichen Fans geben: Im Juli wollen Kevin Richardson, Nick Carter, Howie Dorough, Brian Littrell und AJ McLean mit Hits wie "Everybody (Backstreet's Back)" aber auch ihrem aktuellen Album "In A World Like This" erneut drei deutsche Städte zerpoppen.

Dabei machen die Backstreet Boys vornehmlich in Städten Halt, denen sie im März keinen Besuch abstatteten. Dazu gehören Essen und Leipzig, in Berlin waren die Herren hingegen schon am 4. März zu sehen. Im Sommer will die erfolgreichste Boyband aller Zeiten nun unter freiem Himmel zeigen, was sie drauf hat. Was euch in etwa erwarten wird, wenn wir bei den Backstreet Boys in Essen, Berlin oder Leipzig vorbeischaut, könnt ihr hier in unserem Review aus Hamburg nachlesen.

Tickets für die drei Open Air-Konzerte in Deutschland gehen am 14. April in den allgemeinen Vorverkauf.

Backstreet Boys live:

  • 19.07.2014 Essen – Stadion
  • 25.07.2014 Berlin – Waldbühne
  • 26.07.2014 Leipzig – Völkerschlachtdenkmal
Kommentar schreiben